Kochkurs für Asylbewerber

 

Am Mitwochen, den 28.10.2015 waren wir zum Essen bei der lokalen Initiative "Kochkurs für Asylbewerber" der Stiftung "Weitblick"  geladen.

 

Schon auf dem Schulhof der Erich-Kästner-Schule wurde Shirley Finster (OV-Sprecherin der Grünen) und Egbert Sabelek (Fraktionsvorsitzender) von einer angenehmen Duftwolke begrüßt. In der Küche war dann das Klappern von Messern, Tellern, der Rührschüssel etc deutlich zu hören. 19 junge Männer und Frauen waren mit der Essenszubereitung beschäftigt. (Kürbis und Feta schneiden, Spinat zerkleinern, Teigvorbereitung und Tischdecken), während 3 kleine Kinder in einer Ecke spielten. Dieser Kochkurs für Asylbewerber trifft sich jeden Mittwoch von 14:30 bis 16:30 Uhr in der Küche der EKS. Hier kochen die Asylbewerber Gerichte nach deutschem Rezept, aber auch nach Rezepten aus ihren Heimatländern. ...

   Mehr »

Erste Hilfe Koffer-Spende an RSV von den Ortsverbänden der GRÜNEN und SPD

© Foto RSV

Verletzungen sind die unschönen Begleiterscheinungen des Fußballs, aber doch gang und gäbe. Auch im Jugendbereich. Daher suchte das vor kurzem neu gewählte Jugendleiter-Team des RSV 09 Hückeswagen Sponsoren für Erste-Hilfe-Koffer. Auf der Jugendsportwoche des RSV waren Vertreter von Bündnis 90/Die Grünen und SPD anwesend, die nun jeweils drei Koffer spendeten, teilte gestern Torsten Czimny, der stellvertretende Geschäftsführer der Jugendabteilung, mit.

Am Trainingsabend überreichten Grünen-Fraktionschef Egbert Sabelek und der SPD-Ortsvorsitzender Horst Fink die Koffer. Weitere gab es vom Verein der Freunde und Förderer des RSV 1909. "Wir möchten uns im Namen aller Kinder und Jugendlichen für die Spenden und die Unterstützung bedanken. Auf dass die Koffer nicht zum Einsatz kommen mögen", sagte Czimny. "Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass wir gerne auch Kinder von Flüchtlingen zum Training begrüßen", betonte er. (Büba, BM)

 

Sommerfest - 35 Jahre Grüne Hückeswagen

Auch dieses Jahr beteiligen wir uns am Ferienspass der Stadt Hückeswagen. Weil allen Beteiligten im letzten Jahr unser Ausflug sehr gefallen hat, wollen wir eine Wiederholung. Mehr

 

   Mehr »

Freier Eintritt im Bürgerbad Hückeswagen

Unsere heutige Aktion „ Freier Eintritt im Bürgerbad“ war ein großer Erfolg, denn es sollte ein Zeichen für den Erhalt des Bürgerbades setzen.  Draußen regnete es kalten Regen – im Bürgerbad tummelten sich zur gleichen Zeit über 300 Menschen von 12 bis 19 Uhr im warmen Wasser. Neben purem Badespaß im Schwimmbecken und dem Kinderbereich sowie auf der Rutsche, wirbelten grüne Wasserbälle durch die Luft. Die Mattenbahn stellte sicher einen  Höhepunkt für die vielen Kinder und Jugendlichen dar und wurde sehr rege genutzt.

Nun hoffen wir sehr, dass allen Beteiligten deutlich wurde, dass unser Bad ein Ort ist, der viel Freude für Jung und Alt bereithält und sich gleichzeitig positiv auf die Gesundheit auswirkt, denn schwimmen hält fit und das Erlernen des Schwimmens ist für Kinder und Jugendliche unverzichtbar!

 

Die GRÜNEN wollen das Bürgerbad Hückeswagen erhalten.

Aquarider Aktion im September 2015

Viel Spaß hatten wir beim Aquarider Marathon im Bürgerbad: Zwei Unterwasserräder hatte unsere Mannschaft ( die GRÜNEN und die UWG) die ganze Zeit besetzt.

Eine toller Aktionstag der Frühschwimmer und des Bürgerbades. Auch Bürgermeister Dietmar Persian stieg selbstverständllich aufs Unterwasserfahrrad.

Hoffentlich gibt es bald wieder solche Events!

Baum des Jahres 2015 - Feldahorn

Am Donnerstag, den 22. Oktober  schenkten wir den Baum des Jahres 2015, den Feld-Ahorn, an die Schlossstadt Hückeswagen.

Der Baum wurde gepflanzt an der Wuppervorsperre, auf dem Wanderparkplatz am Mühlenweg (neben der Firma Pflitsch).

Dabei waren: Kindergartengruppen vom Johannesstift Kindergarten, die vorab Flyer und Kinderfaltblätter zum Thema von uns für die spielerische Vorbereitung erhielten.

Ebenfalls anwesend war unser Bürgermeister Herr Persian, dem die Kinder vor Ort ihr angeeignetes Wissen unter Beweis stellen konnten.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Baumschule Müller, die die Kinder bei der Pflanzung fachkundig unterstützt hatten.

Anschließend gab es noch ein Überraschungsgeschenk für jedes Kind als kleines Andenken.

 

Im Frühjahr 2016 erfolgt die nächste "Baum des Jahres- Schenkung", dieses Mal wird es die Winter-Linde sein!

 

URL:https://gruene-hueckeswagen.de/ortsverband/archiv/2015/